Southern Style Baked Beans

Zutaten:

Bacon auslassen

Bacon auslassen

  • 1 große oder 2 kleinere Zwiebel(n)
  • 500gr. Bacon
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 3-4 Dosen Kidney Bohnen
  • 1 Dose (weiße) riesen Bohnen
  • Tomatenmark
  • 1 passierte Tomaten
  • 3 Eßlöffel Senf (mittelscharf)
  • 1/4 Tasse brauner Zucker
  • 1/4 Tasse Molasse
  • 200-300ml Bier
  • Chayenne Pfeffer, Chili Pulver
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

gemütlich brutzeln

gemütlich brutzeln

In einem Topf, oder wie wir, im Dutch Oven die kleingewürfelte Zwiebel und den Bacon etwas anrösten. Darin auch das Tomatenmark und die zerkleinerten Knoblauchzehen etwas mitrösten.Dann den braunen Zucker etwas karamellisieren lassen.
Die Bohnen, passierten Tomaten und Molasse und Bier dazugeben und alles ca. 60min Kochen lassen. Die Biermenge variiert ein wenig je nachdem wie flüssig die Beans werden sollen. Einfach ausprobieren!
Wenn die gewünschte Konsistenz erreicht ist,  nach belieben mit den restlichen Zutaten abschmecken.
Es ist ein ganz einfaches Baked Beans Rezept aber schmeckt uns einfach super lecker!!!

LECKER

Sehr leckere Beilage zu Ribs, Pulled Pork usw.

Wer hat und mag kann gerne etwas Liquid Smoke mit hinzugeben passt dann natürlich super zu dem ‚Rest‘ der aus dem Smoker kommt 🙂

Viel Spaß beim ausprobieren! Sorry das es stellenweise keine genaueren Mengenangaben gibt, aber oft ist es einfach Bauchgefühl was und wie viel passt und was nicht.

10/4 Over and Out
Euer
RUBTOWN – Team


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .