Ente vom Grill

Weihnachtszeit ist Wild Zeit. Bei uns heißt das natürlich das etwas besonderes auf den Grill kommt.

Wir haben uns für eine bayrische Grill Ente entschieden. Gewicht grillfertig rund 2300g. Gewürzt wurde mit ‚Ente & Gans‚ Gewürzmischung aus dem Hause Schubeck.

Die Ente sollte auf unserem Hähnchenhalter in dem Kugelgrill Platz nehmen.

Ente vom GrillZur Sicherheit haben wir noch eine Tropfschale unter den Halter gestellt, da wir nicht sicher waren wie viel Fett aus der Ente tröpfeln wird. Im Halter haben wir etwas trockenen Rotwein und Butter gegeben. 2 geviertelte Zwiebeln lagen auch noch drin. Dann Deckel zu und die Temperatur auf 180°C halten.

Nach rund 2 Stunden sah das Ergebnis im schwachen Licht unserer Terrasse dann so aus.Ente vom Grill

Die Ente ist mit etwas Hilfe wieder zurück in die Küche ‚geflogen‘ und wurde zerteilt

Ente vom Grill

Ente vom Grill

Ente vom GrillHier eine große Portion 1/2 Ente mit hausgemachtem Kartoffelkloß, Rosenkohl und Sauce:
Ente vom Grill Ente vom GrillHier eine Keule und Brustfilet mit ‚Kloßteigrösti‘ und Rosenkohl:

Ente vom Grill Ente vom Grill Ente vom Grill

WOW war die Ente saftig und die Haut schön kross!! Ein tolles Weihnachtsessen. Beim Kartoffelkloß müssen wir noch ein bisserl üben, hier hätten wir lieber halb & halb Klöße machen sollen. 🙂

10 / 4 Over and Out

Euer
RUBTOWN – Team


Kommentare

Ente vom Grill — 1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.